June 2015 Archives

26. Jun 2015, Prestin

Kajanos legt mit Sieg und Bahnrekord nach

edle Decke und Preise für Bahnrekord und 2. Sieg für den schmucken kleinen Renner

Eine Woche nach der 280m-Meisterschaft machten sich die Sommerurlauber zum Johannus Race nach Oulu am 19.6.2015 im Norden von Finnland auf. Die Veranstaltung zur Sommerwendezeit ist seit 3 Jahren ein Hotspot für Heli & Kai im Rennkalender, da KIP dort immer gewinnen konnte und den Bahnrekord hält. Diese Tradition wurde auch diesmal fortgesetzt, nur ergänzt durch eine Verbesserung seines eigenen Rekordes. Aber der Reihe nach:

Da der Weg ein weiter ist und manche aus dem…

19. Jun 2015, Prestin

Kajanos startet in die Saison mit dem Kurzstreckenmeister 2015

Kip keck beim Trophäenshoot

Die kurze finnische Rennsaison hatte bereits am 13.6.2015 mit der Kurzstrecken-Meisterschaft in Hyvinkää ihren ersten Saisonhöhepunkt. Mit von der Partie aus dem Hause Effloresco's der Youngster MALVERNICO "Merlin" bei seinem ersten Race neben der Meisterschaft (in Finnland kann man neben der Teilnahme an Titelrennläufen auch "einfache" Platzierungsläufe anmelden) sowie LILLIAN "Lily" bei den Größenklasse-Hündinnen und das Aushängeschild par excellence KAJANOS. Er hatte mit 11…

16. Jun 2015, Prestin

Nachtrag CACL Rennen St. Petersburg 30.5.15

Start Lauf 2 gegen den amtierenden Meister Aristeas (rot)(Copyright Olga Filippova)

Nach der EM-Abstinenz und Sammlung von Material zum ersten Saisonhöhepunkt in Sachen Rennen in Russia können wir nun mit Informationen und einer Fülle schöner Fotos der Fotographin Olga Filippova (St. Petersburg) aufwarten. Bei den CACL Racing Championships am 30.5.2015 in St. Petersburg waren 69 Windhunde am Start, darunter auch 11 Whippets. MAVISCAL hatte weitere 4 Rüden in der regulären Klasse, Breeze einen Konkurrenten in der Größenklasse. Bei idealem Wetter wurde…

16. Jun 2015, Prestin

Fotonachträge aus Inzing

Schwester und

Gut Ding will Weile, und so habe ich dankenswerter Weise von Frau Helge Kronsteiner auch noch ihre Schnappschüsse vom herrlichen Renntag am 17.5.15 in Inzing an für mich erreichbarer Stelle erhalten. Natürlich habe ich die Fotos mit Beteiligung des Effloresco's-Teams ausgewählt. Und prompt kommt schon wieder Fernweh auf die Alpenwelt auf. Alle Fotos unterliegen somit dem copyright Helge Kronsteiner!

" src="http://efflorescos.de//assets/components/gallery/connector.php?action=web/phpthumb&ctx=web&w=100&h=100&zc=1&far=C&q=90&src=%2Fassets%2Fcomponents%2Fgallery_files%2F37%2F5620.jpg" alt="" />

 

11. Jun 2015, Prestin

Landessiegerrennen Sachsen in Eilenburg am 7.6.2015

Siegerehrung WH-Hü Grundklasse (Copyright C. Köhn)

Vorab muß ich leider immer noch alle, die mir schöne private Schnappschüsse ihrer Lieblinge in den letzten Wochen geschickt haben, auf eine spätere online-Würdigung vertrösten, da die Schadensabwicklung nach Blitz bei heimischer Technik noch am Laufen ist. - Am Laufen, aber erfolgreicher, waren auch insgesamt 6 Effloresco's-Zöglinge anläßlich des Landessiegerrennens Sachsen in Eilenburg am 7.6.2015. Namentlich gaben sich die 3 Schwestern MANDRAGORA, MANALI und MAGNOLIA in der wirklich…

02. Jun 2015, Prestin

Silber und Bronze für Magnolia und Kalypso in Inzing (AT)

die beiden erfolgreichen Halbschwestern mit ihren schönen Preisen

Am Herrentag ging es auf die 1000km-Strecke Richtung Tirol, wo nach 4 Jahren Abstinenz endlich wieder eine Veranstaltung des Windhund Rennclubs Tirol besucht werden sollte. Sowohl die Schnee-Coursing-Veranstaltungen des Vereins im Stubaital als auch das Int. Rennen auf dem malerisch gelegenen Vereinsgelände in Inzing waren uns in bester Erinnerung geblieben. In 2011 hatten bei hochsommerlichen Temperaturen im August KALYPSO und JOLIE ihre hoffnungsvollen Karrieren mit einem 2. und 3. Rang begonnen,…

02. Jun 2015, Prestin

Nachträge aus dem In- und Ausland

Pihka im Fokus (Copyright Emmi Ventelä)

Beginnen muß ich die Fußnoten um die Effloresco's mit dem nicht unerwarteten, aber dennoch schmerzlichen Bericht von Sylvia, denn sie mußte sich am 11.Mai von BAYARD verabschieden. Die letzten Tage hatte sie sich Urlaub genommen, um die verbleibende Zeit intensiv mit einander zu verbringen, bevor der silberblaue Rüde am Montag friedlich daheim einschlief. Die letzten Wochen war er so altersschwach geworden als wandelndes Skelett, dass in Abstimmung mit der TA eine Erlösung vereinbart wurde.Sylvie…